Hier dreht sich alles um Wind

Seit dem Jahr 2014 betreiben die Grünwerke die Windenergieanlage „Grevenbroich II“. Schon im Vorfeld haben wir die Entwicklung und Umsetzung des Projektes begleitet – ein erfolgreiches Beispiel für unsere ganzheitliche Arbeitsweise.

Mit einer Leistung von zwei Megawatt kann die Anlage bis zu 1.600 Haushalte mit sauberer Energie versorgen. Das Windrad wurde als Erweiterung eines bestehenden Windparks südlich von Grevenbroich errichtet. Zur optimalen Windausbeute steht es auf einem 165 Meter hohen Plateau eines ehemaligen Braunkohletagebaus. Die grüne Energie der Anlage entlastet die Umwelt jährlich um 3.860 Tonnen klimaschädliches CO2.

Professionelle Begleitung aus einer Hand

Unsere Verantwortung geht bei Grevenbroich II weit über den Betrieb hinaus. Bei allem, was den Umweltschutz und die Einbindung der Kommune in die Entscheidungsprozesse betrifft, agieren wir als zentraler Ansprechpartner – eine große Hilfe für alle Projektbeteiligten und Interessengruppen. Das galt sowohl im Vorfeld der Inbetriebnahme, als auch heute. Wir identifizieren uns mit unseren Anlagen und legen größten Wert auf gute Kommunikation und Nachhaltigkeit. Damit sich auch in Zukunft alles nur um den Wind dreht.

Nehmen Sie Kontakt auf

Ihre Ansprechpartner